...mit einer Abhängigkeitserkrankung

AUf dem Bild sind fünf Hände abgebildet die auf Bildkarten zeigen.

Einige der Bewohner und Klienten sind chronisch alkoholabhängige Menschen mit Alkoholfolgeschäden. Dabei kommt es zu kognitiven Störungen, Gedächtnisstörungen, Minderung selbstkritischer Sichtweise und Vernachlässigung der eigenen Angelegenheiten. Bei manchen bestehen körperliche Folgeschäden mit erhöhtem Risiko, sich bei Rückfällen selbst zu schädigen.

St. Augustinus KlinikenUnsere EinrichtungenIhre Meinung

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Um unsere Leistungen zu verbessern, sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung oder Ihre Anregungen und werden Sie schnellstmöglich beantworten.