Wohnen in Neuss

In verschiedenen Neusser Stadtteilen unterhält die St. Augustinus-Behindertenhilfe neun Häuser und zwei Wohnbereiche mit drei angeschlossenen Außenwohnungen.

Die einzelnen Häuser und Wohnbereiche

Hier finden Sie die einzelnen Häuser und Wohnbereiche.

Außenwohnungen

Für die Nahtstelle zwischen Heimbetreuung und Ambulant Betreutem Wohnen ist wegen des recht unterschiedlichen Anforderungsprofils dieser Einrichtungen ein differenziertes Zwischenangebot nötig. Hierzu dienen stationäre Außenwohnungen.

Zurzeit gibt es 2 Außenwohnungen mit je 2 und 1 Außenwohngruppe mit 3 Plätzen. Die Außenwohnungen liegen in unmittelbarer Nähe zum Benedikt-Haus und verfügen über 61m² und 91m² Wohnfläche.

In den Wohnungen finden Bewohner unterschiedlichen Alters und Geschlechts ein Zuhause. Sie haben ein bestimmtes Maß an Stabilität und Selbstständigkeit erreicht. Nun sind sie dabei, ihre Kompetenzen auf verschiedenen Gebieten der Lebensführung weiter zu entwickeln. Ihr langfristiges Ziel ist eine eigene Wohnung und ambulante Betreuung. Hierzu gehört u. a. auch die eigene Haushaltsführung mit Selbstversorgung.

St. Augustinus KlinikenUnsere EinrichtungenIhre Meinung

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Um unsere Leistungen zu verbessern, sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung oder Ihre Anregungen und werden Sie schnellstmöglich beantworten.