Wohngemeinschaften

Patienten in der Küche. Mann schält Paprika hinter der Theke.

Leben in Gemeinschaft

Leben in einer Gemeinschaft schafft Freundschaft und verhindert das Alleinsein. Darüber hinaus bietet es Sicherheit und Schutz.

Die St. Augustinus Behindertenhilfe im Rhein-Kreis Neuss unterstützt die Wünsche von Menschen mit Behinderung und ihren Angehörigen nach einem Wohnen in Gemeinschaft. Interessengemeinschaften erhalten Hilfe beim Umsetzen ihrer Vorstellungen. Sie eignen sich für Menschen, die das gemeinschaftliche Leben eines Heimes mit der größeren Eigenständigkeit des eigenen Haushalts verbinden wollen.

Der Fachdienst ZUHAUSE Ambulant Betreutes Wohnen hilft darüber hinaus, eine Wohngemeinschaft zu gründen. Dabei können die Interessenten Bewohner einer Einrichtung, aber auch externe Menschen mit Behinderung sein. Das professionelle Knowhow und die Erfahrung der Mitarbeiter begleiten die Gründung. Sowohl bei der Suche nach einem geeigneten Mitbewohner als auch nach einer Wohnung sind sie behilflich.

Die St. Augustinus Behindertenhilfe bietet auch als Vermieter Wohnmöglichkeiten in Mehrfamilienhäusern in Teilmöblierung an. Dort kann jeder Mieter sein eigenes Zimmer selbst ausstatten. Die Gemeinschaftsräume (Wohnzimmer, Küche und Badezimmer) werden vom Vermieter möbliert und mit Geschirr etc. ausgestattet.

Mietvertrag und Betreuungsvertrag werden unabhängig voneinander geschlossen.

Die Begleitung findet unter gemeinschaftspädagogischen Gesichtspunkten, aber dem Bezugspersonensystem entsprechend statt.

Mit dem Neusser Bauverein besteht eine für die Bewohner gewinnbringende Kooperation. In barrierefreien Einzelappartements wohnen Menschen in einer Nachbarschaftsgemeinschaft einschließlich der Gemeinschaftsräume (Pflegebadezimmer, Aufenthaltsraum). Das Angebot ist vor allem auch für Menschen mit intensivem, 24-stündigen Assistenzbedarf gedacht. „Leben allein und doch gemeinsam“ ist die Leitidee.

Neben dem Mietvertrag kann der Klient entsprechend seinem individuellen Hilfebedarf den Ambulanten Betreuungsdienst ZUHAUSE beauftragen.

Kontakt und Ansprechpartner finden Sie hier.

St. Augustinus KlinikenUnsere EinrichtungenIhre Meinung

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Um unsere Leistungen zu verbessern, sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung oder Ihre Anregungen und werden Sie schnellstmöglich beantworten.